Jugend trainiert für Olympia

Die Teams unserer Schule haben in diesem Jahr wieder hervorragende Leistungen gezeigt. Bei gutem Leichtathletikwetter gingen im Emil Schindler Stadion in Teningen zwei Mädchenmannschaften und  fünf Jungenmannschaften an den Start. So stellte die Fritz-Boehle-WRS den größten Schüleranteil der fast 250 Schüler dar. In jeder Kategorie (Mädchen WK IV/2, Jungen WK IV/2, und Jungen WK III/2) belegten wir Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Jugend trainiert für Olympia

Unser Biotop unter die Lupe genommen

Die 6. Klasse hat unser Biotop unter die Lupe genommen. Wir waren alle sehr erstaunt, was wir alles für Tiere im Fluß und im Teich gefunden haben. Unter Anleitung von Frau Schwarz vom „Ökomobil“ sind wir in Kleingruppen ausgeschwärmt und haben mit Kescher und Eimer versucht viele Kleinlebewesen aus dem Wasser zu fischen und dann unter dem Mikroskop im „Ökolaster“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Unser Biotop unter die Lupe genommen

Training mit den Freiburger Sacristans – American Football

Heute kamen fünf American Footballer von den Freiburger Sacristans zu uns an die Schule  – Patrick, Basti, Tobi, Börny, Mauro und Malik. Zuerst gab es ein Aufwärmprogramm. Wir kamen ganz schön ins Schwitzen! Danach durften wir an vier verschiedenen Stationen trainieren: mit Tackling-Dummis Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klasse 5, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Training mit den Freiburger Sacristans – American Football

„Geschichte“ im Museum


Am Donnerstag, den 14.06.2018, besuchten wir – die Klassen 5a und 5b – das Archäologische Museum Colombischlössle in Freiburg. Unser Thema war die Steinzeitn einer Führung durch zwei Museumsräume erfuhren wir, wie die Menschen in der Steinzeit lebten und arbeiteten, welche Werkzeuge sie benutzten und wovon sie sich ernährten. Anhand der ausgestellten Gegenstände und Bilder arbeiteten wir Unterschiede zwischen Alt- und Jungsteinzeit heraus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für „Geschichte“ im Museum

Besuch im Vitra Design Museum in Weil am Rhein

Am 24.04.2018 war die Kunstgruppe der 7. Klasse im Vitra Design Museum in Weil am Rhein. Das Gelände rund um das Museum ist wie ein Park angelegt und lädt schon bei der Ankunft dazu ein, verschiedene Stuhlmodelle im Freien auszuprobieren. Wir hatten einen Workshop gebucht zum Thema “ Pappdesign-Möbel aus Karton“. Hierbei wurden wir von Herrn Viera sehr freundlich und kompetent während der vier kurzweiligen Stunden begleitet. Wir erlerntet die kniffelige Stecktechnik, die es ermöglicht, aus Karton recht stabile Konstruktionen, wie Stühle, Regale oder Tische zu bauen. Im Anschluss besuchten wir noch das sogenannte „Schaudepot“. In diesem Gebäude konnte man eine Sammlung von Designer- Stühlen der letzten 200 Jahre besichtigen. Das war ein sehr aufregender, spannender und auch lustiger Tag!

 

Veröffentlicht unter Klasse 7, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Besuch im Vitra Design Museum in Weil am Rhein

Großes Tischtennis-Turnier an der Fritz-Boehle-Werkrealschule

Am Dienstag, den 12.06.2018 sowie am Mittwoch den 13.06.2018 fand an der Fritz-Boehle-Werkrealschule ein großes Tischtennis-Turnier im Mittagsband statt. Unter den knapp 50 Teilnehmer/innen der Klassenstufen 5 bis 10, sowie einigen Lehrkräften, wurden der beste Spieler und die beste Spielerin der Schule gesucht. In vielen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Großes Tischtennis-Turnier an der Fritz-Boehle-Werkrealschule

Der Sommer ist da…

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Der Sommer ist da…

Besuch des Theaters im Steinbruch in Emmendingen

Die SchülerInnen der AK – Theater – Gruppen der Klassen 5 und 7 besuchten am 15.05.2018 auf Einladung von Herrn Benedikt Bachert das Theater im Steinbruch in Emmendingen. Herr Bachert führt Regie beim Theaterstück „Die 3 Musketiere“, das ab Juni bis Ende August im Steinbruch aufgeführt wird.  Er wird nach den Pfingstferien die Theatergruppe der Klassen 5 und 7 von Frau Theresa Horn übernehmen.

Bei unserem Besuch machte er Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Besuch des Theaters im Steinbruch in Emmendingen

Die 7. Klasse hilft ein Zirkuszelt aufzubauen!

Am 15.05.2018 traf das Wandertheater „Compagnie pas de deux“ auf dem Gelände der Fritz-Boehle-Schule ein. Im Vorfeld war vereinbart worden, dass die Klasse 7 beim Aufbau helfen sollte. So ging es gleich um 8.00 Uhr los. Zuerst musste das Material aus dem LKW ausgeladen werden und dann wurden auch schon die ersten Teile zusammen montiert. Unter der Anleitung der Crew Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Die 7. Klasse hilft ein Zirkuszelt aufzubauen!

Boys‘ and Girls‘ Day – Arbeitseinsatz mit Bauhof

Wir trafen uns um 9 Uhr mit Herrn Gehring und seiner Auszubildenden Alexia auf dem Vogelsangspielplatz. Zuerst haben wir überall den Müll eingesammelt. Danach ging es an die Reinigung des Tümpels. Das Wasser konnte nicht abgelassen werden, weil ganz viele Kaulquappen und Molche im Wasser waren. Wir mussten die Tiere mit Netzen herausfischen und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klasse 5, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Boys‘ and Girls‘ Day – Arbeitseinsatz mit Bauhof