Liebe Schülerinnen und Schüler,

als Beratungslehrerin der Fritz-Boehle-Grund- und Werkrealschule wende ich mich heute an Euch. Seit einigen Wochen arbeitet ihr nun schon zuhause. Dies erfordert sehr viel Selbständigkeit. Wenn Du Probleme hast, Deine Arbeiten zu organisieren, darfst Du Dich gerne an mich wenden und wir suchen gemeinsam nach Lösungen. Natürlich darfst Du Dich auch bei mir melden, wenn Du andere Sorgen und Ängste hast.
Ich bin per E-Mail erreichbar und Du darfst Dich gerne bei mir melden:
kreutel@schwarzenbergschule.de

Herzliche Grüße
Barbara Kreutel

Dieser Beitrag wurde unter Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.