Die Werkrealschule öffnet die Türen…

Wir laden Sie ganz herzlich ein, uns am 23.02.19 zu besuchen. Am Tag der offenen Tür bieten wir Ihnen zwischen 10.00 und 12.00 Uhr einen umfassenden Einblick in unsere Räumlichkeiten, zeigen Projekte und demonstrieren stolz, was unsere Schülerinnen und Schüler alles leisten können.

Hier finden Sie den Flyer.

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Die Werkrealschule öffnet die Türen…

Eine redliche Belohnung

Nach der intensiven Arbeit für das Marktspiel in den Sommerferien wurden die Schüer und Schülerinnen für ihr besonderes Engagement belohnt und verbrachten den Vormittag bei einer Sondervorstellung im Weihnachtszirkus CIRCOLO. Vielen Dank an dieser Stelle der Wilhelm Oberle Stiftung.

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Eine redliche Belohnung

Frohe Weihnachten

Kartengestaltung: Klasse 7 Abenteuer Künste

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten

Emmendinger Weihnachtsmarkt

Wir, die Klasse 6, haben Selbstgemachtes und Waffeln auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Es war ein toller Erfolg. Mit dem Erlös werden wir unser Skilandschulheim Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klasse 6, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Emmendinger Weihnachtsmarkt

Ehrung für besonderes Engagement

Drei Monate sind schon seit dem Markspiel auf dem Schlossplatz anlässlich der Feierlichkeiten zum 600 Jahre Marktrecht vergangen. 7 Schüler und Schülerinnen entwickleten, probten und traten 4 mal in den Sommerferien auf dem Schlossplatz auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturschule, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Ehrung für besonderes Engagement

Verkehrssicherheit groß geschrieben

Nach der Ausgabe der Verkehrswesten an die Erstklässler folgte an der Fritz-Boehle-Schule gleich die nächste Aktion im Rahmen der Verkehrserziehung.
Alle 284 Schüler und Schülerinnen kamen mit ihrem eigenen Fahrrad und Helm zum Aktionstag der „RADHELDEN“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Verkehrssicherheit groß geschrieben

Schulsanitätsdienst – Taschenübergabe an der Fritz-Boehle-Werkrealschule Emmendingen

Mit großer Freude erhielten die ausgebildeten Schulsanitäter/innen der 6. und 7. Klasse der Fritz-Boehle-Werkrealschule Emmendingen eine Schulsanitätsdiensttasche.
Die SSD-Tasche wurde von der BARMER gesponsert und durch Herrn Knappe (BARMER) und Frau Laufer (DRK Emmendingen) überreicht. Die Schülerinnen und Schüler erkundeten den Inhalt der Tasche und man tauschte sich sofort aus, was bei welcher Verletzung einzusetzen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Schulsanitätsdienst – Taschenübergabe an der Fritz-Boehle-Werkrealschule Emmendingen

Mathewerkstatt an der Grundschule

Während die einen aus Lokon-Bauplättchen geometrische Formen entstehen lassen, lernen andere geometrische Grundbegriffe mit Hilfe des Schulsteckbaukastens kennen. Dies ermöglicht die Mathewerkstatt an der Grundschule, welche dank der Finanzierung durch Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für Mathewerkstatt an der Grundschule

Paddeln am Bodensee

Am Montag sind wir mit dem Zug nach Gaienhofen am Bodensee gefahren. Als wir ankamen, strahlte uns die Sonne entgegen und der Bodensee schimmerte in der Mittagssonne. Wir bezogen unsere Zelte und stärkten uns mit leckeren Kuchen. Mit frischen Kräften liefen wir zum Wasser Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klasse 6, Schulleben | Kommentare deaktiviert für Paddeln am Bodensee

600 Jahre Marktrecht: Markspiel

Nach zeitintensiven Proben hat die Projektgruppe „600 Jahre Marktrecht“ ihren Tanzbeitrag zum Marktspiel  entwickelt und erfolgreich an den 4 Aufführungen des Markspiels unter der Leitung von Dieter E. Neuhaus auf dem Schlossplatz vom 10.08 – 12.08.2018 teilgenommen.

Es war eine lohnenswerte Erfahrung in solch ein Stück vor solch einer Kulisse mit allen anderen Beteiligten einzutauchen, mitzumachen und das Erarbeitete abzuliefern.

Danke an alle Schülerinnen und Schüler, die in ihren Ferien geprobt haben und aufgetreten sind: Michelle Schlidt, Jasmina Gruninger, Manolito Ruf, Hanif Hanan, Elvin Fröhlich, Sunay Isenov, Magdalena Gromotowicz. Ein besonderer Dank gilt hier natürlich Henry Motra, der den Schülern als Choreograph zur Seite stand.

Veröffentlicht unter Schulleben | Kommentare deaktiviert für 600 Jahre Marktrecht: Markspiel